dbLounge
Kategorie
Eigenschaften
Befehl
disable object zread
Syntax
DISABLE OBJECT ZREAD Objektnummer
Beschreibung
Der Befehl schaltet beim Rendern dieses Objektes die vormalige Überprüfung durch den Z-Buffer aus.
Normalerweise wird bei jedem Pixel geprüft, ob schon mal ein Objekt näher zur Kamera gerendert wurde
und bei positivem Ausgang des Tests wird darauf verzichtet, das dahinterliegende Objekt noch zu rendern.
Für alle soliden Objekte macht diese Herangehensweise Sinn, wenn man jedoch ein durchsichtiges hat (durch
ghosting oder alpha), möchte man schon das dahinterliegende sehen.
Deshalb empfielt es sich ghost object on in Verbindung mit diesem Befehl zu nutzen.
Zusatzinformationen
In früheren DBP-Versionen wurde dieser Befehl noch automatisch von ghost object on ausgeführt,
seit den neueren Versionen wurde das jedoch ausgelagert, so dass es der Programmierer selbst einstellen sollte,
wenn er das wünscht.
Beispielcodes
  1. Derzeit sind keine Beispielcodes für diesen Befehl verfügbar. Suche doch bei den Sourcecodes ob dieser Befehl verwendet wurde, oder füge jetzt ein Beispielcode hinzu.